Pariser Mammutprozess steht vor dem Ende

Anschläge mit 130 Toten haben in Frankreich eine schmerzende Narbe hinterlassen – Jetzt fallen Urteile

Paris – Auge in Auge. Wochenlang ging es im Prozess um die Pariser Terrornacht vom November 2015 um den Horror von Überlebenden und Angehörigen. Ihnen gegenüber saßen im massiv gesicherten Pariser Justizpalast 14 Angeklagte, die meist schwiegen. Sechs weiteren Männern wird der Prozess in Abwesenheit

Freitag, 12. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.