Treffen unter Partnern

Erdogan und Putin vereinbaren engere Wirtschafts-Beziehungen – trotz des russischen Angriffs auf die Ukraine

Sotschi/Istanbul – Das russische Rampenlicht scheint dem türkischen Staatschef ganz und gar nicht unangenehm. „Jetzt schaut die Welt wieder auf Sotschi“, sagt Recep Tayyip Erdogan am Freitag zu Beginn seines Treffens mit Russlands Präsident Wladimir Putin. Worüber die beiden sprechen wollen, ist zu

Artikel 1 von 235
Samstag, 13. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.