Neue Attraktion im Freizeitgebiet Hocheck

Freier Fall mit Himmelsblick

Mit einer neuen, 65 Meter langen Röhrenrutschbahn (Nordansicht) im Bereich der Hocheck-Talstation wird das Ganzjahresangebot im Freizeitgebiet erweitert.  gruber

Mit einer neuen, 65 Meter langen Röhrenrutschbahn (Nordansicht) im Bereich der Hocheck-Talstation wird das Ganzjahresangebot im Freizeitgebiet erweitert. gruber

Mit einer 65 Meter langen Röhrenrutschbahn im Bereich der Talstation erweitert die Hocheck Bergbahnen und Freizeitanlagen GmbH ihr Ganzjahresangebot. Die aufwendig konstruierte Rutschbahn verfügt über einen spektakulären Kreisel und einen „Free-Fall“. Kostenpunkt: 100000 Euro.

Von eva-maria Gruber

Oberaudorf – Südlich der Talstation der Hocheckbahn wird die Röhrenrutsche aus Edelstahl auf einer Gesamtlänge von 65 Metern entstehen. Die Höhendifferenz beträgt 24 Meter. Damit sei die Rutsche die „höchste Free-Fall-Röhrenrutsche Deutschlands“, so Geschäftsführer Hannes Rechenauer.

Der Startpunkt

Freitag, 13. Dezember 2019
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.