Andrea Neuwieser erstmals als Sennerin an der Hochries

Eine Sehnsucht seit der Kindheit

Hat nicht nur mit den Kühen, sondern auch mit der Sennerin auf der Nachbarsalm schnell Freundschaft geschlossen: Andrea Neuwieser. Foto Hötzelsperger

Hat nicht nur mit den Kühen, sondern auch mit der Sennerin auf der Nachbarsalm schnell Freundschaft geschlossen: Andrea Neuwieser. Foto Hötzelsperger

Schon als kleines Kind hatte Andrea Neuwieser aus Rechtmehring den Wunsch, „ein sorgenfreies Leben in den Bergen zu führen“. Ein Wunsch, der für die junge Frau nun – wenigstens zeitweise – in Erfüllung gegangen ist: Als Sennerin auf einer Alm an der Hochries.

VON ANTON HÖTZELSPERGER

Frasdorf – Ihren ersten eigenen Almsommer verbringt heuer Andrea Neuwieser aus Rechtmehring im Landkreis Mühldorf zwischen dem Lamstoa und der Hochries auf den Riesenalmen. Bei einem Besuch in ihrem Domizil, der Hütte von Bauer Josef Stuffer aus Prien-Vachendorf, der vormaligen Waizenreit-Alm mit Zu

Artikel 110 von 197
Montag, 15. Oktober 2018
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.