Sievi: „Wohnraum und Gewerbesteuer“

Stephanskirchen – Beim Bericht über den Haushalt der Gemeinde Stephanskirchen meldete sich auch Gemeinderatsmitglied Margit Sievi (SPD) zu Wort (wir berichteten). Ihre Intention war, aufzuzeigen, dass früher Industrie und Gewerbe für ihre Angestellten Wohnraum zur Verfügung stellten. Heutzutage müss

Dienstag, 11. Dezember 2018
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.