Gemeinsam für die Bienen

Förderzusage für den Lehrbienenstand: Thomas Kamm (rechts), Vorsitzender der Lokalen Aktionsgruppe Chiemgauer Alpen, übergibt die Urkunde an Bürgermeister Simon Frank (Mitte); links im Bild Leader-Koordinator Sebastian Wittmoser vom AELF Rosenheim.Foto Reh

Förderzusage für den Lehrbienenstand: Thomas Kamm (rechts), Vorsitzender der Lokalen Aktionsgruppe Chiemgauer Alpen, übergibt die Urkunde an Bürgermeister Simon Frank (Mitte); links im Bild Leader-Koordinator Sebastian Wittmoser vom AELF Rosenheim.Foto Reh

Gemeinden Aschau und Frasdorf erhalten Leader-Zuschuss für Lehrbienenstand

Von Heinrich Rehberg

Aschau/Frasdorf – Dass Bienen eine wichtige Rolle für das Ökosystem spielen und der Mensch die Insekten besser schützen muss, hat man am Einsatz vieler Umweltaktivisten und an der Zustimmung vieler Bürger beim Bürgerbegehren „Rettet die Bienen“ gemerkt. Auch in Aschau und Frasdorf möchte man einen B

Dienstag, 27. Oktober 2020
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.