Wird in Halfing bald Erdgas gefördert?

So könnte eine Bohrstelle in Irlach bei Halfing aussehen. Das Bild zeigt den Bohrplatz Inzenham-West bei Pfaffenhofen/Schechen. Die Bohrung wurde im Sommer 2015 vorgenommen. Foto Wintershall Dea

So könnte eine Bohrstelle in Irlach bei Halfing aussehen. Das Bild zeigt den Bohrplatz Inzenham-West bei Pfaffenhofen/Schechen. Die Bohrung wurde im Sommer 2015 vorgenommen. Foto Wintershall Dea

Reaktivierung bei Irlach: Über eine Milliarde Kubikmeter Reserven werden vermutet

Von Elisabeth Kirchner

Halfing – Sollte die Wiederaufnahme der Erdgasförderung durch die Firma Wintershall Dae GmbH genehmigt werden, kann ab April 2023 wieder Erdgas in Irlach gefördert werden. In dem südwestlich von Halfing gelegenen Ortsteil wurde bereits in den 70er- und 80er-Jahren Erdgas gefördert – und zurückgebaut

Samstag, 2. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.