Entscheid und Begehren verdreht

Neubeuern – In der Berichterstattung „1400 Personen haben schon gewählt“ in unserer gestrigen Ausgabe hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Nicht beim Bürgerentscheid, wie fälschlicherweise berichtet, sondern beim Bürgerbegehren geht es um die Frage, ob die Gemeinde „alle rechtlich zulässigen Ma

Artikel 85 von 189
Montag, 20. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.