25-Jähriger übersieht Stauende

Kufstein – Ein 25-jähriger Österreicher fuhr am Dienstag, 19. Januar, gegen 12.15 Uhr auf der A12 im Gemeindegebiet von Langkampfen in Richtung Kufstein und übersah nach derzeitigem Ermittlungsstand das dortige Stauende. Er fuhr frontal in das Heck eines Schwerfahrzeuges. Anwesende Verkehrsteilnehme

Donnerstag, 5. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.