Turmspitze geschwächt

Der Turm der Frasdorfer Pfarrkirche Sankt Margaretha ist vollkommen eingerüstet. Turm und Turmspitze werden generalüberholt und von Grund auf saniert.Foto Rehberg

Der Turm der Frasdorfer Pfarrkirche Sankt Margaretha ist vollkommen eingerüstet. Turm und Turmspitze werden generalüberholt und von Grund auf saniert.Foto Rehberg

Umfassende Sanierungsmaßnahmen an Frasdorfer Kirche

Von Heinrich Rehberg

Frasdorf – Gerüstbauer haben die Spitze des 34 Meter hohen Frasdorfer Kirchturms mit Eisengestänge komplett verhüllt.

„Die Turmspitze war in der Basis beim Übergang vom Turm zur Spitze so geschwächt, dass höhere Windlasten mit zusätzlicher Last des Gerüstes die Konstruktion der Spitze verformt hätt

Dienstag, 3. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.