Jagdpächter haben Abschussplan voll erfüllt

Jahresbericht bei Versammlung in Wildenwart vorgelegt – Ein knappes Dutzend Rehe stirbt bei Verkehrsunfällen

Wildenwart – „Innerhalb von zwei Monaten fielen sechs Rehe auf der Staatsstraße 2093 dem Straßenverkehr zum Opfer, insgesamt starb im vergangenen Jahr ein knappes Dutzend Rehe zwischen Hendenham und Wildenwart auf der Straße“, berichtete der Wildenwarter Jagdpächter Georg Schweiger bei der Jagdversa

Montag, 20. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.