Rumäne muss für 188 Tage ins Gefängnis

Kiefersfelden – Für einen Rumänen hatte die Rückkehr in die Bundesrepublik erhebliche Folgen. Die Bundespolizei sorgte am Donnerstag nach der Kontrolle des Mannes auf der A93 bei Kiefersfelden für dessen Einlieferung ins Gefängnis. Dort wird er 188 Tage lang bleiben müssen. Bei der Überprüfung der P

Artikel 93 von 231
Freitag, 24. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.