„Wir begleiten das gesamte Leben“

Die drei Standesbeamtinnen der Gemeinde Bad Endorf im Trauzimmer: Katharina Schneider (Leitung), Luisa Neigenfind und Irmengard Waldleitner (Stellvertreterin). Foto Koppetsch

Die drei Standesbeamtinnen der Gemeinde Bad Endorf im Trauzimmer: Katharina Schneider (Leitung), Luisa Neigenfind und Irmengard Waldleitner (Stellvertreterin). Foto Koppetsch

Luisa Neigenfind ist die jüngste Standesbeamtin in der Geschichte von Bad Endorf

Von Katharina Koppetsch

Bad Endorf – „Die Ehe ist etwas Herausragendes“, schwärmt Luisa Neigenfind. Sie hat in den vergangenen drei Jahren die Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten absolviert und ist nun im Standesamt der Marktgemeinde Bad Endorf tätig. „Die jüngste Standesbeamtin in der Geschichte der Gemeinde“, stel

Samstag, 25. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.