Wo brennt‘s, wenn es schüttet?

Die Füße im Wasser und ein kühles Getränk in der Hand – das geht in der Sims bei Krottenhausmühle immer. Nach den moderaten Regenfällen der vergangenen Tage ist der Pegel der Sims höher. Da sind nicht nur die Knöchel im Wasser, wie auf unserem Foto, da würden auch die Knie nass.Foto Schlecker

Die Füße im Wasser und ein kühles Getränk in der Hand – das geht in der Sims bei Krottenhausmühle immer. Nach den moderaten Regenfällen der vergangenen Tage ist der Pegel der Sims höher. Da sind nicht nur die Knöchel im Wasser, wie auf unserem Foto, da würden auch die Knie nass.Foto Schlecker

Stephanskirchen will Konzept zum kommunalen Sturzflut-Management

von Sylvia Hampel

Stephanskirchen – Wo brennt‘s, wenn es schüttet? Und was kann die Gemeinde tun? Diese und weitere Fragen rund um das Thema Starkregen/Hochwasser nehmen sich aktuell viele Gemeinden vor. „Ich finde, dass wir unseren Bürgern angesichts des Wetters diesen Sommer da verpflichtet sind“, so Bürgermeister

Samstag, 23. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.