„Kleiner Garten Eden“ in Gefahr

Streuobstwiesen haben im Landkreis eine lange Tradition und sind unersetzlich

Von volkhard Steffenhagen

Rohrdorf – Bäuerliche Gärten bestimmten jahrhundertelang das Bild vieler Dörfer. Sie waren nicht nur schön anzusehen, sondern erfüllten eine wichtige Aufgabe bei der Versorgung mit Obst und Gemüse. „Ein kleiner Garten Eden, mit sortenreichem und ungespritztem Obst direkt vor meiner Haustür“, schwärm

Artikel 98 von 238
Dienstag, 19. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.