Lakritz-Äquator: Reine Geschmackssache

Meterhoch lacht Georg Weiss aus Schechen im Hamburger Hauptbahnhof die Fahrgäste an. Ihm gefällt die Idee, das Nord-Süd-Gefälle beim Lakritzkonsum in eine freche Werbekampagne zu packen. Foto Antoni Jellyhouse

Meterhoch lacht Georg Weiss aus Schechen im Hamburger Hauptbahnhof die Fahrgäste an. Ihm gefällt die Idee, das Nord-Süd-Gefälle beim Lakritzkonsum in eine freche Werbekampagne zu packen. Foto Antoni Jellyhouse

Eine Werbekampagne mit dem Schechener Georg Weiss sorgt für Wirbel im Netz

Von Sylvia Hampel

Schechen – Den Weißwurst-Äquator kennt jedes bayerische Kind. Nördlich davon leben die Preißn. Gscheidhaferl und Nervensägen allesamt. Das steht fest. Der Verlauf der Trennlinie zwischen Bayern und dem Rest der Welt ist nicht so ganz gesichert. Orthodoxe Bayern verorten den Weißwurst-Äquator schon a

Artikel 91 von 194
Dienstag, 26. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.