Im Einsatz für die Werteunion Europa

Lea Sanne ist Jugendbotschafterin der EU („EuroPeer“) und hat sich im September mit anderen Jugendbotschaftern aus ganz Europa in Rom getroffen, um sich auszutauschen. Foto privat

Lea Sanne ist Jugendbotschafterin der EU („EuroPeer“) und hat sich im September mit anderen Jugendbotschaftern aus ganz Europa in Rom getroffen, um sich auszutauschen. Foto privat

Lea Sanne (21) aus Stephanskirchen will junge Menschen für die EU und deren Erasmus-Förderprogramme begeistern. Deshalb ist sie „EuroPeer“, eine Art Jugendbotschafterin. Zum heutigen Start der Erasmus-Tage spricht sie über ihre Beweggründe und warum die EU wichtig ist.

Von Alexandra Schöne

Stephanskirchen – Als Lea Sanne 2018 mit dem Abitur fertig war, stand sie vor der Frage, die sich alle Schulabsolventen stellen: Und jetzt? „Für die Uni habe ich mich einfach noch nicht bereit gefühlt“, erinnert sie sich. Sie wollte sich erst orientieren, sich irgendwo engagieren.

Die junge Frau re

Samstag, 16. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.