Polizei vermutet Brandstiftung

Kufstein – In der Anton- Karg-Straße in Kufstein geriet am Dienstag in den frühen Morgenstunden ein Auto in Brand. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und ermittelt in alle Richtungen. Die Feuerwehr löschte den Brand. Verletzt wurde niemand. Es entstand jedoch, so die Polizei, ein hoher Sachschad

Artikel 83 von 159
Dienstag, 18. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.