Bio-Lebensmittel als Luxusgut

Expertinnen für nachhaltige Produkte: (von links) Landwirtin Barbara Maurer vom Bichahof in Nußdorf, Herbstkindl-Geschäftsführerin Franziska Haller aus Kiefersfelden und Rosenheimer Marktschwärmer-Leiterin Stephanie Wimmer vom Samerberg wissen um die Lage auf dem Bio-Markt. Foto Re

Expertinnen für nachhaltige Produkte: (von links) Landwirtin Barbara Maurer vom Bichahof in Nußdorf, Herbstkindl-Geschäftsführerin Franziska Haller aus Kiefersfelden und Rosenheimer Marktschwärmer-Leiterin Stephanie Wimmer vom Samerberg wissen um die Lage auf dem Bio-Markt. Foto Re

„Menschen neigen zum Sparen“ – Landwirte und Händler über das Käuferverhalten

Von Korbinian Sautter

Samerberg/Kiefersfelden/Nußdorf – Explodierende Energiepreise, teurer Sprit und gestiegene Lebenskosten – Bleibt da noch genügend Geld für den Einkauf von Bio-Produkten? Landwirte und Händler aus dem Inntal bekommen die Belastung zu spüren.

Die Samerbergerin Stephanie Wimmer bemerkte den Wandel, de

Montag, 28. November 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.