Bei Ausweichmanöver

Auto erfasst Radlerin: 70-jährige Frau stirbt

Gutachter soll genauen Unfallhergang klären

Tuntenhausen – Tödliche Verletzungen erlitt eine 70-jährige Radfahrerin bei einem schweren Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch gegen 17.45 Uhr im Ortsteil Hohenthann in der Gemeinde Tuntenhausen ereignete. Die aus Tuntenhausen stammende Radlerin war mit ihrem Gefährt laut Polizei in Richtung Bad Ai

Montag, 15. Oktober 2018
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.