Kein „falscher“ Transit

Ulla Zeitlmann (Grüne)

Es kann nur eine Entscheidung auf Basis einer vollständigen Faktenlage getroffen werden. Diese Fakten liegen bisher nicht auf dem Tisch. Auch als zukünftige Landrätin würde ich mich dafür einsetzen, dass der Landkreis seine eigenen Gutachten in Abstimmung mit den Bürgerinitiativen erstellt.

Verkehr

Samstag, 25. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.