In die Schranken gewiesen

Zwischen Himmel und Erde

hannelore.maurer@ovb.net

An meiner früheren Pfarrstelle gab es einen beschrankten Bahnübergang. Weil auf der Strecke München-Salzburg viele Züge fahren, habe ich vor dieser Schranke ziemlich oft gewartet. Manchmal lange Zeit und ungeduldig. Irgendwann habe ich mich abgefunden, dass meist 20 Meter davor das rote Licht aufleu

Artikel 1 von 137
Montag, 26. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.