Brenner-Nordzulauf: Hohe Beteiligung

Welche Strecke werden die Züge in ferner Zukunft in Richtung Brennerbasistunnel nehmen? Eine Vorzugstrasse soll bereits im kommenden Frühjahr bestimmt werden. Foto dpa

Welche Strecke werden die Züge in ferner Zukunft in Richtung Brennerbasistunnel nehmen? Eine Vorzugstrasse soll bereits im kommenden Frühjahr bestimmt werden. Foto dpa

30000 Stellungnahmen sind bei der Regierung von Oberbayern eingegangen

VON DIRK WALTER

Rosenheim/München – Der geplante Brenner-Zulauf der Bahn im Inntal bewegt die Bürger: Rund 30000 Stellungnahmen sind zum Raumordnungsverfahren eingetroffen. Schon im Frühjahr 2021 will sich die Bahn auf eine Trasse festlegen.

Nahe an der
dritten Startbahn

„Überrascht hat uns das nicht, es war klar,

Dienstag, 20. April 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.