Corona: Piekser auch am Wochenende

Ein mobiles Impfteam trägt Kisten mit Impfstoffen und Ausrüstung zu einem Auto, um sich auf den Weg in ein Seniorenheim zu machen. Foto dpa

Ein mobiles Impfteam trägt Kisten mit Impfstoffen und Ausrüstung zu einem Auto, um sich auf den Weg in ein Seniorenheim zu machen. Foto dpa

So laufen die Impfungen durch die mobilen Teams in der Region Rosenheim

Von Alexandra Schöne

Raubling/Rosenheim – Seit rund zwei Wochen sind in Stadt und Landkreis Rosenheim sechs mobile Impfteams unterwegs. Sie verteilen den Corona-Impfstoff unter Bewohnern in Senioren- und Pflegeheimen, spritzen ihn Mitarbeitern in den Kliniken. Vor den Teams liegt noch viel Arbeit. Eine Zwischenbilanz.

Samstag, 18. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.