Konto geplündert

Polizei warnt vor Betrugsmaschen

Rosenheim – Nach verschiedenen Fällen im südlichen Oberbayern warnt das Polizeipräsidium Oberbayern Süd vor fiesen Betrugsmaschen: In Edling wurde laut Polizei jetzt ein Fall bekannt, bei dem angebliche Bank-Sicherheitsmitarbeiter eine Kundin dazu brachten, mehrere TAN-Nummern zu nennen, um sie vor

Donnerstag, 5. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.