Frau (33) stürzt am Zellerhorn ab

Hubschrauber rettet Verletzte

Aschau – Großeinsatz am Zellerhorn bei Aschau: Ein 23-jähriger Münchner hatte am Sonntag gegen 12.20 Uhr einen Notruf abgesetzt, nachdem seine Begleiterin, eine 33-jährige Münchnerin, in der Nähe des Gipfelgrads des Zellerhorns mehrere Meter abgestürzt war. Eine Rettungsmanschhaft der Bergwacht Rose

Dienstag, 27. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.