Das alte Klinikgebäude wird abgerissen

Landrat sieht fehlende Voraussetzungen für Überplanung des Krankenhausareals

Von Norbert Kotter

Rosenheim/Wasserburg – Nicht durchsetzen konnte sich die SPD-Kreistagsfraktion in der jüngsten Sitzung des Kreisausschusses mit einem Antrag, sich bereits jetzt konkrete Gedanken über die künftige Nutzung des Areals zu machen, auf dem derzeit die Romed-Klinik Wasserburg steht. Der Wasserburger Kreis

Dienstag, 27. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.