Die Bachmuscheln in der Murn bekommen Nachwuchs

Lehrgang abgeschlossen: (von links) Bettina Sedlmair, Marina Pagel, Alex Weber und Anton Huber stehen im Landkreis Rosenheim ab sofort als Muschelberater zur Verfügung. Foto Landratsamt

Lehrgang abgeschlossen: (von links) Bettina Sedlmair, Marina Pagel, Alex Weber und Anton Huber stehen im Landkreis Rosenheim ab sofort als Muschelberater zur Verfügung. Foto Landratsamt

25 Teilnehmer aus Rosenheim absolvieren Berater-Lehrgang – Tiere sind wie „Mini-Kläranlagen“

Rosenheim – 2020 war die Karpfenart namens „Nase“ Fisch des Jahres. Sie hilft in der Murn die dort lebende Bachmuschel zu erhalten. Rund 7500 „Nasen“ wurden mit Muschellarven versetzt und in dem Bach, der im Norden des Landkreises liegt, freigelassen. Für das Bayern-Netz-Natur-Projekt „Bachmuschel i

Mittwoch, 8. Dezember 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.