Helden der Pandemie öffnen ihr Herz

Pandemiehelden: (von links oben) Dr. Michael Bayeff-Filloff (Chefarzt Zentrale Notaufnahme), Mohamed Turkovic (Pfleger), Dr. Katharina Lenherr (Ärztliche Leiterin Internistische Intensivstation), Franz Hartmann (Pfleger Internistische Intensivstation), Dr. Hanns Lohner (Ärztlicher Direktor), Dr. Max von Holleben (Kaufmännischer Leiter), Dr. Rudolf Herzog (Einkaufsleiter), Dr. Andreas Bauer (Chefarzt Anästhesiologie/Operative Intensivmedizin), Sebastian Engelhardt (Oberarzt Zentrale Notaufnahme), Professor Dr. Stephan Budweiser (Chefarzt der Medizinischen Klinik III), Evi Kraft (Pflegerin Zentrale Notaufnahme) und Burkhard Beck (Pfleger Operative Intensivstation) .Foto sRomed /Kollage: Klinger

Pandemiehelden: (von links oben) Dr. Michael Bayeff-Filloff (Chefarzt Zentrale Notaufnahme), Mohamed Turkovic (Pfleger), Dr. Katharina Lenherr (Ärztliche Leiterin Internistische Intensivstation), Franz Hartmann (Pfleger Internistische Intensivstation), Dr. Hanns Lohner (Ärztlicher Direktor), Dr. Max von Holleben (Kaufmännischer Leiter), Dr. Rudolf Herzog (Einkaufsleiter), Dr. Andreas Bauer (Chefarzt Anästhesiologie/Operative Intensivmedizin), Sebastian Engelhardt (Oberarzt Zentrale Notaufnahme), Professor Dr. Stephan Budweiser (Chefarzt der Medizinischen Klinik III), Evi Kraft (Pflegerin Zentrale Notaufnahme) und Burkhard Beck (Pfleger Operative Intensivstation) .Foto sRomed /Kollage: Klinger

Wie Mitarbeiter des Romed-Klinikums auf die Herausforderungen zurückblicken – Anspannung bleibt

Von Jens Kirschner

Rosenheim – Sie waren medizinische Pioniere – ungewollt. Anfang März nahm das Rosenheimer Romed-Klinikum den ersten Corona-Patienten auf. Damit begann für den Ärztlichen Direktor des Hauses, Dr. Hanns Lohner, und sein Personal die erste Pandemiewelle. Und eine Reise ins Ungewisse. Denn neben dem nor

Dienstag, 7. Dezember 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.