Mehrere Finger mit Kreissäge amputiert

83-jähriger Vogtareuther in Klinik

Vogtareuth – Über den Notruf wurde der Polizei Rosenheim am Montag, 30. August, gegen 13.45 Uhr, ein Unfall mit einer Kreissäge in Vogtareuth mitgeteilt. Ein 83-jähriger Vogtareuther hatte sich, laut Polizei, mehrere Finger mit der Kreissäge in seiner privaten Werkstatt abgetrennt. Es gab kein Fremd

Montag, 27. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.