Rettungseinsatz mit tragischem Ende

Leblose Person aus dem Inn geborgen

Nußdorf/Flintsbach – Tragisches Ende eines Rettungseinsatzes am Mittwochabend zwischen Flintsbach und Nußdorf: Einsatzkräfte von Polizei und Rettungsdienst haben im Bereich der Innbrücke bei Tiefenbach gegen 18.30 Uhr eine leblose Person aus dem Inn geborgen. Die Retter konnten nach Angaben der Poli

Donnerstag, 28. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.