Die beste Idee gewinnt und wird gefördert

Die Gewinner der ersten „IDEAchallenge“: (von links): Johannes Strohm, Benedict Schwind, Jacob Teiß, Sebastian Wamsler und Raphael Göke. Foto Hinterseer

Die Gewinner der ersten „IDEAchallenge“: (von links): Johannes Strohm, Benedict Schwind, Jacob Teiß, Sebastian Wamsler und Raphael Göke. Foto Hinterseer

„IDEAchallenge“ der TH Rosenheim soll kreatives Potenzial der Studenten unterstützen

Rosenheim – Zum ersten Mal hat das Gründungszentrum der Technischen Hochschule (TH) Rosenheim – ROCkET – heuer einen Ideenwettbewerb für Studierende ausgerufen. Nun wurden die besten Ideen und Projekte ausgezeichnet.

Über 20 Projekte eingereicht

Mehr als 20 innovative und neue Ideen und Projekte v

Montag, 6. Dezember 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.