Für mehr inklusive Arbeitsplätze

Austausch und Information ermöglichten (von links) Dörte Söhngen von der Fachstelle Inklusion im Landratsamt Rosenheim, Melanie Fuchs und Florian Novak vom Inklusionsamt Oberbayern und die Beraterinnen der EAA Bayern Region Südost Ramona Caggiano, Cornelia Ihrenberger und Viktoria Zelenika.Foto IFD

Austausch und Information ermöglichten (von links) Dörte Söhngen von der Fachstelle Inklusion im Landratsamt Rosenheim, Melanie Fuchs und Florian Novak vom Inklusionsamt Oberbayern und die Beraterinnen der EAA Bayern Region Südost Ramona Caggiano, Cornelia Ihrenberger und Viktoria Zelenika.Foto IFD

Einheitliche Ansprechstellen erhöhen Beschäftigungschancen

Rosenheim – Zum Jahresbeginn wurden in Bayern die Einheitlichen Ansprechstellen für Arbeitgeber (EAA) eingeführt. Zu Information und Vernetzung lud die Stelle in Bayern Region Südost ins Landratsamt Rosenheim ein.

Florian Novak, Leiter des Inklusionsamts Oberbayern, schilderte Entstehungshintergrun

Montag, 8. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.