Gesuchter Jogger soll tatverdächtig sein

Polizei hüllt sich weiter in Schweigen

Aschau – Auch nach der Festnahme eines Tatverdächtigen arbeitet die Sonderkommission in voller Stärke weiter, die den gewaltsamen Tod der 23-jährigen Studentin Hanna W. aus Aschau klären will (wir berichteten). Bisher hätten die rund 50 Ermittler deutlich über 200 Personen befragt, sagt Pressesprech

Samstag, 3. Dezember 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.