Förderverein Freunde des Klinikums

Mammutaufgabe erfolgreich angepackt

Eines der Glasbilder von Prokop, die auch in der neuen Klinikkapelle hängen sollen. Foto Ammelburger

Eines der Glasbilder von Prokop, die auch in der neuen Klinikkapelle hängen sollen. Foto Ammelburger

Vor dem Förderverein Freunde des Klinikums in Rosenheim liegt eine Mammutaufgabe: Er will den Wiedereinbau der monumentalen Glasbild-Fensterbänder in die neu zu erbauende Klinikkapelle finanziell stemmen. Bei der ersten Mitgliederversammlung zeigte sich der Vereinsvorstand zuversichtlich.

Rosenheim – Seit zwei Jahren besteht der Förderverein Freunde des Klinikums. In dieser Zeit wurden sage und schreibe rund 375000 Euro an Spenden gesammelt – bei nur 24 Mitgliedern.

Die Freude darüber verhehlte die Erste Vorsitzende, Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer, bei der ersten Mitgliederversa

Artikel 85 von 214
Samstag, 3. Dezember 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.