„Innszenierung“ präsentiert „Volpone oder der Fuchs“

Volpone ist reich, sehr reich. Mit dem Hintergedanken, seinen Reichtum zu vergrößern, stellt er sich todkrank, um Corbaccio, Corvino und Voltora, die auf dessen Erbe spekulieren, gegeneinander auszuspielen. Doch Hochmut kommt vor dem Fall … Die Theatergruppe „Innszenierung“ bringt den Klassiker „Vol

Samstag, 15. Dezember 2018
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.