Einmal lächeln bitte

Rosenheimer Lachbotschafterin Inge Fechter erzählt, wie sie für positive Gefühle sorgt

Von Korbinian Sautter

Rosenheim – „Jeden Tag mindestens eine Stunde lang den Kopf frei bekommen und glücklich sein.“ Das ist das selbsterklärte Ziel von Lachbotschafterin Inge Fechter. Gefangen in ihren trübsinnigen Gedanken entdeckte die Rosenheimerin vor vier Jahren das Lachyoga für sich und zog ihre Kraft aus dem bewu

Freitag, 17. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.