Vorwürfe gegen Schafhalter

Lämmchen auf der Weide des Rosenheimers verendet – Behörde soll Ursache klären

von Ines Weinzierl

Rosenheim/Kolbermoor – Auf der Schafkoppel an der Staatsstraße in Kolbermoor sind Anfang Januar Zwillinge mit schwarzem Fell geboren worden (wir berichteten). Jetzt kam erneut Nachwuchs im Doppelpack auf die Welt. Eines dieser Lämmchen sei jetzt allerdings verstorben, erzählt der Besitzer Georg Schü

Dienstag, 3. August 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.