Entziehungskur als letzte Chance

Wegen des Besitzes von rund 300 Gramm Marihuana ist ein 28-Jähriger vom Schöffengericht Rosenheim zu einer mehrjährigen Freiheitsstrafe verturteilt worden. Foto dpa

Wegen des Besitzes von rund 300 Gramm Marihuana ist ein 28-Jähriger vom Schöffengericht Rosenheim zu einer mehrjährigen Freiheitsstrafe verturteilt worden. Foto dpa

28-Jähriger wegen Drogenbesitzes zu mehrjähriger Freiheitsstrafe und Therapie verurteilt

von Christl Auer

Rosenheim – Das Schöffengericht Rosenheim hat einen 28-jährigen Rosenheimer wegen Besitzes von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und sechs Monaten verurteilt. Ebenso ordnete die Kammer die Unterbringung in einer Entziehungsanstalt an.

Beschäftigen mu

Samstag, 31. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.