Das Ende eines Lebenstraums

Wenn der Kinderwunsch unerfüllt bleibt: Eine Selbsthilfegruppe in Rosenheim soll Frauen helfen, die nicht schwanger werden können oder eine Fehlgeburt erlitten haben. Foto dpa

Wenn der Kinderwunsch unerfüllt bleibt: Eine Selbsthilfegruppe in Rosenheim soll Frauen helfen, die nicht schwanger werden können oder eine Fehlgeburt erlitten haben. Foto dpa

Wie Mariangela Carta (40) ihre Kinderlosigkeit akzeptiert hat und jetzt anderen hilft

von Anna Heise

Rosenheim – Fehlgeburten treffen viele Frauen – trotzdem wird kaum darüber gesprochen. Mariangela Carta (40) hat sich zur Aufgabe gemacht, das Schweigen zu brechen und deshalb die Selbsthilfegruppe „Herzenswunsch Kind“ gegründet. Ein erstes Treffen findet am 4. September in Rosenheim statt.

Die kün

Montag, 27. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.