Ohne Stehplätze kommen zu wenig Fans

Die Mehrheit der Zuschauer im Rosenheimer Rofa-Stadion verfolgt die Spiele der Starbulls im Stehen. Doch die geltenden Infektionsschutzregeln schreiben für Stadionbesucher Sitzplätze vor. Foto Ziegler.

Die Mehrheit der Zuschauer im Rosenheimer Rofa-Stadion verfolgt die Spiele der Starbulls im Stehen. Doch die geltenden Infektionsschutzregeln schreiben für Stadionbesucher Sitzplätze vor. Foto Ziegler.

Geltender Infektionsschutz lässt bei den Starbulls keinen wirtschaftlichen Betrieb zu

Von Jens Kirschner

Bernhard Pohl

Freie Wähler

Rosenheim – Sitzen ja – stehen nein: Die neueste Fassung der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung lässt zwar Zuschauer in Sportstadien zu, jedoch mit der wesentlichen Einschränkung, dass Stehplätze nicht erlaubt sind. Heute will Bayerns Landesregierung über das

Montag, 20. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.