Siegfrieds gradliniger Weg auf die Bühne

Im Gespräch: Siegfried Fischbachers Schwester Dolore gemeinsam mit dem Gründer des Siegfried-und-Roy-Fanclubs „Sarmoti“, Karl-Heinz Wunschelmeier. Foto Thomae

Im Gespräch: Siegfried Fischbachers Schwester Dolore gemeinsam mit dem Gründer des Siegfried-und-Roy-Fanclubs „Sarmoti“, Karl-Heinz Wunschelmeier. Foto Thomae

Ordensschwester Dolore Fischbacher erinnert sich an das Leben ihres berühmten Bruders

Von Johannes Thomae

Rosenheim – „Schau mal!“ rief Schwester Dolore einer Mitordensfrau zu, „mein Bruder Siegfried ist Vater geworden“. Das entsprechende Telegramm hatte sie noch in Händen. In diesem hatte Siegried Fischbacher aus Paris geschrieben: „Habe einen Oscar bekommen!“ Gemeint war natürlich die berühmte Trophäe

Montag, 20. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.