Gebrochene Herzen und Ohren

Im Teddybär-Krankenhaus in Rosenheim untersucht Nico Hanny (links) mit David (rechts) den am Bauch verletzten Teddybären „Max“gründlich. Fotos Schlecker

Im Teddybär-Krankenhaus in Rosenheim untersucht Nico Hanny (links) mit David (rechts) den am Bauch verletzten Teddybären „Max“gründlich. Fotos Schlecker

Besuch im Teddybär-Krankenhaus soll Angst vor dem „echten“ Krankenhaus nehmen

von Julian Baumeister

Rosenheim – Es herrscht große Aufregung im Aufnahmebereich des Krankenhauses. In der Einfahrt blinkt noch das Blaulicht des Krankenwagens. Gerade wurde „Simon“ mit schweren Kopfverletzungen eingeliefert. Er ist in eine Jagdfalle geraten. Während sich die Ärzte und deren Assistenten die türkisen OP-K

Montag, 23. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.