Charmeoffensive in der Sowjetunion

Bayerische Liebesgrüße aus Moskau

Von Stefan Sessler und Dirk Walter

München – Hans Springl hat Goaßlschnalzer und Schuhplattler mit nach Moskau genommen, damals vor 40 Jahren. Er hat die Riederinger Sänger engagiert, die Blasmusikgruppe D’Berchtesgad’ner, außerdem Musikanten mit Mundharmonika und Maultrommeln. Es war eine einzigar

Donnerstag, 7. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.