basketball

Die Bayern setzen sich ab

98:59 in Erfurt – die Konkurrenten lassen derweil Federn

VON Fabian Riese

Erfurt – Dem Kapitän war das Thema zuletzt ein bisschen unangenehm gewesen. „Den Schalter umlegen“, so hatte er mit Blick auf die kleinen Unkonzentriertheiten, mit denen sich die Basketballer des FC Bayern zuletzt immer wieder das Leben schwermachten, „das wird nicht immer klappen.

Donnerstag, 7. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.