EM 2024 in Deutschland – Lahm würde Organisations-Chef

Bekommt der DFB am 27. September das Turnier zugesprochen, dann wäre für den Ex-Kapitän auch der Weg ins Präsidium frei

Frankfurt – Der Weltmeisterkapitän für das potenzielle „Sommermärchen 2.0“: Philipp Lahm wird im Falle der Vergabe der EM 2024 nach Deutschland Chef des Organisationskomitees. Das berichtet das Fachmagazin kicker.

Die Berufung des 34-Jährigen war von langer Hand geplant – der zuletzt in Bedrängnis

Mittwoch, 17. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.