RUND UM DIE SPORTWELT

Nach 0:22-Pleite: Verein steigt aus

Diese Pleite war zu viel des Schlechten. Der SV Fortuna Hagen, 1910 gegründet, hat sein Team nach einer 0:22-Klatsche zum Saisonstart bei Aufsteiger TuS Grünenbaum aus der westfälischen Bezirksliga 6 zurückgezogen. „Es wird schwer, die Leute bei Laune zu halten“, erklärte Spielertrainer Daniel Bohrm

Montag, 17. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.