Zwei starke Phasen sind genug

Die Basketballer des FC Bayern bezwingen Würzburg mit 71:60

München – Einen Schreckmoment hatten die Basketballer des FC Bayern dann doch zu überstehen. Alex King steuerte ihn bei, dem Routinier stauchte es im dritten Viertel das Knie gehörig zusammen. Doch nach ein paar Minuten stand King wieder. Und seine Kollegen schaukelten ein lange unbequemes Spiel geg

Donnerstag, 28. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.