Grillen, Wirtshaus oder Boykott

Die Bayern-Fans verfolgen das erste Corona-Heimspiel sehr unterschiedlich

München – Samstag, 18.30 Uhr: Der FC Bayern trifft im ersten Geister-Heimspiel auf Eintracht Frankfurt. Maximal 213 Personen dürfen live im Stadion dabei sein, darunter eine achtköpfige Delegation der Münchner. Fans sind nicht zugelassen, trotzdem fiebern die Roten in ganz Deutschland mit. Wo und mi

Artikel 140 von 213
Freitag, 21. Januar 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.