„Das ist doch normal“

400-m-Weltmeisterin Naser zu verpassten Dopingtests

München – Die wegen Verstößen gegen die Anti-Doping-Richtlinien vorläufig suspendierte 400-m-Weltmeisterin Salwa Eid Naser aus Bahrain hat mit einer verstörenden Verteidigungsrede auf die gegen sie erhobenen Vorwürfe reagiert. „Ich bin niemals eine Betrügerin gewesen und werde es auch niemals sein“,

Artikel 127 von 170
Mittwoch, 17. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.